Wie kann ich die Echtzeit Adressvalidierung aktivieren?

Die Standardeinstellung für die Adressvalidierung ist „Nur Anmeldebestätigung“. Das bedeutet, auch wenn du die Echtzeit-Validierung aktiviert hast, wird in jeder Mail lediglich eine Anmeldebestätigung versandt. Diese Option ist vor allem für Newsletter geeignet, da sie uns die Möglichkeit bietet, besonders aufregende Inhalte zu versenden und sich darauf zu verlassen, dass die Empfänger diese Mail auch wirklich lesen.

Um eine Validierung in Echtzeit zu aktivieren, musst du die Status-Einstellung „Zugelassene Adressen validieren“ auswählen. Anschließend kannst du die Zeitfenster für eine Validierung festlegen: immer oder nur beim ersten Lesen. Damit wird es ermöglicht, nun sehr schnell zu senden und gleichzeitig zu gewährleisten, dass die Inhalte nur den richtigen Empfängern vorgelegt werden.

Welche Einstellungen kann ich für die Validierung festlegen?

1. Sende in Echtzeit ohne Benachrichtigung

Mit der Option „Sende in Echtzeit ohne Benachrichtigung“ wird eine Validierung durchgeführt, ohne dass die Empfänger überhaupt etwas davon mitbekommen. Wenn du diese Option aktiviert hast, wird die Validierung beim ersten Öffnen des Links vorgenommen und eine Bestätigungsmail an alle im Verteiler gespeicherten Adressen gesendet. Wenn Empfänger den Link nicht anklicken, lassen sie sich nicht von der Validierung stören und können ihn weiterhin nutzen. Die Email Campaign Manager-Software wird ihn keine weiteren Mails zukommen lassen.

2. Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung

Mit der Option „Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung“ wird eine Validierung durchgeführt, die jedoch nur den Empfängern, die den Link aktiv benutzen, zugestellt wird. In diesem Fall sendet Email Campaign Manager-Software eine Bestätigungsmail an alle im Verteiler gespeicherten Adressen und informiert sie darüber, dass der Link bereits geöffnet wurde. Wenn Empfänger den Link anklicken, lassen sich sich von der Validierung stören und erhalten keinerlei weitere Mails mehr. Die Email Campaign Manager-Software wird ihn keine weiteren Mails zukommen lassen.

3. Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung und automatischem Löschen beim 2. Öffnen des Links

Mit der Option „Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung und automatischem Löschen beim 2. Öffnen des Links“ wird eine Validierung durchgeführt, die jedoch nur den Empfängern, die den Link aktiv benutzen, zugestellt wird. In diesem Fall sendet Email Campaign Manager-Software eine Bestätigungsmail an alle im Verteiler gespeicherten Adressen und informiert sie darüber, dass der Link bereits geöffnet wurde. Wenn Empfänger den Link anklicken, lassen sich sich von der Validierung stören und erhalten keinerlei weitere Mails mehr. Die Email Campaign Manager-Software wird ihn keine weiteren Mails zukommen lassen.

Eine weitere Option ist „Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung und automatischem Löschen beim 3. Öffnen des Links“. Diese Option ist besonders geeignet, um zu vermeiden, dass Empfänger die Mails von deinem Verteiler-Campaign Manager erhalten, wenn sie den Link bereits einmal geöffnet haben.

4. Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung und automatischem Löschen beim 4. Öffnen des Links

Mit der Option „Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung und automatischem Löschen beim 4. Öffnen des Links“ wird eine Validierung durchgeführt, die jedoch nur den Empfängern, die den Link aktiv benutzen, zugestellt wird. In diesem Fall sendet Email Campaign Manager-Software eine Bestätigungsmail an alle im Verteiler gespeicherten Adressen und informiert sie darüber, dass der Link bereits geöffnet wurde. Wenn Empfänger den Link anklicken, lassen sich sich von der Validierung stören und erhalten keinerlei weitere Mails mehr. Die Email Campaign Manager-Software wird ihn keine weiteren Mails zukommen lassen.

Eine weitere Option ist „Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung und automatischem Löschen beim 5. Öffnen des Links“. Diese Option ist besonders geeignet, um zu vermeiden, dass Empfänger die Mails von deinem Verteiler-Campaign Manager erhalten, wenn sie den Link bereits einmal geöffnet haben.

5. Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung und automatischem Löschen beim 6. Öffnen des Links

Mit der Option „Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung und automatischem Löschen beim 6. Öffnen des Links“ wird eine Validierung durchgeführt, die jedoch nur den Empfängern, die den Link aktiv benutzen, zugestellt wird. In diesem Fall sendet Email Campaign Manager-Software eine Bestätigungsmail an alle im Verteiler gespeicherten Adressen und informiert sie darüber, dass der Link bereits geöffnet wurde. Wenn Empfänger den Link anklicken, lassen sich sich von der Validierung stören und erhalten keinerlei weitere Mails mehr. Die Email Campaign Manager-Software wird ihn keine weiteren Mails zukommen lassen.

Eine weitere Option ist „Sende in Echtzeit mit Benachrichtigung und automatischem Löschen beim 7. Öffnen des Links“. Diese Option ist besonders geeignet, um zu vermeiden, dass Empfänger Ihrer Mail den Link dauerhaft verweisen. Wenn Sie einen solchen Link verschicken, wird das E-Mail-Programm des Empfängers eine Benachrichtigung anzeigen, sobald er den Link anklickt.

Geben Sie im Feld „Benachrichtigung an“ den Namen der Person ein, die benachrichtigt werden soll. Geben Sie im Feld „Kopie an“ die Telefonnummer oder E-Mail-Adresse der Person ein, die diese Benachrichtigung erhalten soll.

Scroll to top